Wärme wirkt

Meist ist gerade das besonders schöne Winterwetter auch mit eisiger Kälte verbunden. Das dringendste Bedürfnis unseres Körpers nach einem Tag Schifahren oder einer Winterwanderung ist daher: „Bitte aufwärmen!“ Nehmen Sie diesen Wunsch ernst und gönnen Sie Ihrem Körper vielleicht einmal eine entspannte und entspannende Infrarot-wärmebehandlung – die wirkt durch und durch und kann noch viel mehr, als Sie vielleicht glauben.

Kirschkernsackerl, heißer Tee, wärmende Salbe, Daunendecke, Sauna – seit Jahrhunderten ist der Mensch höchst kreativ darin, Methoden zu finden, dem Körper an bestimmten Stellen oder als Ganzes Wärme zuzuführen. Ganz ohne unmittelbare Beschwerden kuscheln wir uns zum warmen Ofen, wickeln uns in kuschelige Decken oder machen ein Nickerchen auf der beheizten Wellnessliege. Wärme tut uns Menschen gut und trägt auch viel zum seelischen Wohlbefinden bei. Intensivere Wärmeanwendungen lockern verspanntes Gewebe, lindern Schmerzen und helfen, Schlacken auszuleiten.

Moderne Durchwärmungsanwendungen arbeiten mit Infrarotstrahlung und haben ein unglaublich hohes Einsatzspektrum. Sie können zu einer Verbesserung der Durchblutung und Gewebeversorgung führen, helfen, den Stoffwechsel anzuregen, das Immunsystem zu stärken und die Zellzwischenräume ‚durchzuspülen‘.  Die moderne Niedertemperatur-Technologie ermöglicht zudem eine besonders schonende Durchwärmung und ist daher auch für regelmäßige Anwendungen gut geeignet. Experten empfehlen diese Methode insbesondere zur Gesundheitsvorsorge. Besonders motivierend für Bewegungsmuffel: Eine Infrarot-wärmebehandlung entspricht in ihrer Wirkung in etwa einem leichten Herzkreislauf-Ausdauertraining.

Facebook
YouTube
Instragram
Holidaycheck
Tripadvisor
Willkommen!

Wellnessresidenz Alpenrose
Mühltalweg 10
6212 Maurach/Achensee
Österreich
T: +43 (0)5243 52930
info@alpenrose.at

Alpenrose
Live Hilfe

Bitte klicken Sie auf Jetzt verbinden. Ein Mitarbeiter steht Ihnen in Kürze zur Verfügung.

Jetzt verbinden