Die Magie der Kraftplätze

Erschöpft vom steilen Aufstieg scheint der Gipfel in unerreichbare Höhen gestiegen zu sein. Jeder Schritt wird zur Herausforderung, der Schweiß tropft von der Stirn, Gedanken an das Aufgeben nagen an der Willensstärke. Doch dann dringt dieses unverkennbare Rauschen an Ihr Ohr, es zeugt von natürlicher Kraft und Energie. Sie werden magisch davon angezogen, die Schritte fallen leichter, auch der Rucksack drückt nicht mehr so stark auf die Schultern. Und dann, hinter einer letzten Biegung, offenbart sich Ihnen ganz plötzlich dieser majestätische Anblick, von dem man sich kaum losreißen kann. Sie schließen die Augen und spüren die angenehme Kühle des Wasserfalls auf Ihrem erhitzten Gesicht. Sie atmen tief die feuchte Luft ein, und mit jedem Atemzug weicht die Erschöpfung einer neuen Energie. Sie fühlen sich stark, wie neu geboren, ja geradezu unbesiegbar.

 


DIE NATUR ALS KRAFTSPENDER

Von der spirituellen Kultstätte bis zum eigenen kleinen Garten gibt es viele Arten von Kraftplätzen. Jeder Mensch braucht sie, jeder definiert sie anders. Daneben existieren aber auch diese ganz bestimmten Orte, an denen diese besondere Energie allgegenwärtig ist und die kollektiv als kraftspendend empfunden werden. Ob Stonehenge in England, Machu Picchu in Peru oder der Ayers Rock in Australien – es gibt sie überall, diese mystisch-majestätischen Plätze, die uns emotional fesseln

„Wasser ist da“

Kraftplätze sind allgegenwärtig und waren für unsere Vorfahren Kultstätten, von denen oftmals das Überleben abhing. In der Achenseeregion können Sie neben den vielen natürlichen Energiequellen einen solchen kultischen Kraftplatz im Rahmen einer Wanderung besuchen. Auf dem Weg zum Schneidjoch in Steinberg finden Sie, versteckt in einem urigen Wald, die Räterhöhle. In die Wände der Höhle sind rätische Inschriften eingraviert, die erst vor ca. 50 Jahren entdeckt wurden, aber bereits um etwa 400 v.Chr. entstanden sein sollen. Die Inschriften weisen auf das Vorhandensein von Wasser hin, die Höhle ist ein Quellheiligtum. Die besondere Kraft dieses historisch und kultisch bedeutenden Ortes ist unerklärbar – Aber das ist vielleicht auch gut so.

Facebook
YouTube
Instragram
Holidaycheck
Tripadvisor
Willkommen!

Wellnessresidenz Alpenrose
Mühltalweg 10
6212 Maurach/Achensee
Österreich
T: +43 (0)5243 52930
info@alpenrose.at

Alpenrose
Live Hilfe

Bitte klicken Sie auf Jetzt verbinden. Ein Mitarbeiter steht Ihnen in Kürze zur Verfügung.

Jetzt verbinden